Der Trägerverein

Der Trägerverein "Raum für Gemeinde e.V." wurde am 1. September 2005 gegründet und ist am 10. November 2005 im Vereinsregister beim Amtsgericht Rahden unter der Nummer VR 0459 eingetragen worden.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, das im Jahr 1974 erbaute Gemeindehaus zu erhalten und durch sinnvolle Baumaßnahmen fit für die Zukunft zu machen. Das Gemeindehaus ist vom Verein "Raum für Gemeinde" übernommen worden und in den Jahren 2006 bis 2009 grundlegend saniert und renoviert worden.

Mit starker finanzieller Unterstützung zahlreicher Sponsoren und einem massiven Einsatz vieler freiwilliger Helfer ist es dem Verein gelungen, ein vielseitig nutzbares Gebäude zu schaffen.

Die Räumlichkeiten stehen für die Vermietung zur Verfügung. Außerdem finden verschiedene Veranstaltungen statt, die alle dem gemeinnützigen Zweck dienen, das Haus für die Dielinger Gemeinde zu erhalten. 

Unterstützt wird der Verein durch die Beiträge seiner  Mitglieder und durch großzügige Spenden Zahlreicher Sponsoren.